Heung min Son hat seinen ohnehin bis 2020 laufenden Vertrag bei Tottenham Hotspur um drei Jahre bis 2023 verlängert.
Sonny kam 2015 aus Leverkusen nach England zu den Spurs und erzielte in 140 Pflichtspielen 47 Tore.
Bei den Spurs ist Sonny binnen drei Jahren mit zum absoluten Publikumsliebling geworden.

Glückwunsch Sonny, wir freuen uns!

 

Foto: Tottenham Hotspurs

 

 

 

 

 

Jetzt einen Kommentar schreiben