Sports-United-Splitter vom 06.11.19

Erfolge in der Youth League
Für unsere Jungs vom BVB, Rilind Hetemi und Youssoufa Moukoko, so wie Dennis Borkowski von RB Leipzig, standen Duelle in der Youth League statt. Beide Teams konnten Erfolge feiern. Borkowski und sein Team siegten mit 2:0 gegen den Nachwuchs von Zenit St. Petersburg und holten damit den ersten Sieg in dieser Youth League Saison. Borussia Dortmund konnte einen 2:1-Sieg gegen Inter Mailand feiern.

Hwang mit starker Leistung
Das 1:1 (1:1) bei SSC Napoli bedeutete am Dienstag zwar einen kleinen Prestigeerfolg, brachte dem FC Red Bull Salzburg um Hee Chan Hwang und Albert Vallci in der Tabelle von Gruppe E aber nicht viel. Siege in den beiden abschließenden Partien in Genk (27. November) und gegen Liverpool (10. Dezember) sind damit in jedem Fall Pflicht. Einen richtig starken Auftritt legte Hwang gegen Neapel hin. Immer spritzig und in der 10. Minute nur durch ein Foul zu stoppen, holte er so den Elfmeter zur Führung raus. Weiter so!

 

 

Foto: imago-images/GEPA

Jetzt einen Kommentar schreiben