Horn erstmals für U21 nominiert
Das erste Mal U21-Nationalmannschaftsluft darf Jannes Horn (1. FC Köln) schnuppern. Der 20-Jährige wurde für das anstehende Freundschaftsspiel gegen Ungarn (01.09.17, Paderborn) und das EM-Qualifikationsspiel gegen Kosovo (05.09.17, Osnabrück) nominiert. Bereits am kommenden Montag (28.08.17) trifft sich das Team in Harsewinkel. Glückwunsch, Jannes und viel Spaß!

Batista Meier beim Vier-Nationenturnier
Beim “KOMM MIT Vier-Nationenturnier” in Bayern vom 8. bis 12. September wird die deutsche U 17-Nationalmannschaft drei Länderspiele absolvieren – gegen Italien, Israel und die Niederlande. Für diesen internationalen Vergleich hat Michael Prus insgesamt 22 Spieler nominiert. Darunter auch Oliver Batista Meier vom FC Bayern München. Los geht es für den DFB-Nachwuchs am 8. September (ab 16.30 Uhr) im Donau-Wald-Stadion in Deggendorf gegen Italien. Weiter geht’s am 10. September (ab 16.30 Uhr) im Dreiflüssestadion in Passau mit der Partie zwischen Deutschland und Israel. Der letzte Spieltag findet am 12. September in der Wacker-Arena in Burghausen statt: Ab 16 Uhr empfängt Deutschland die Niederlande. „Wir freuen uns auf die erste Gelegenheit in dieser neuen Saison, ein Turnier in Deutschland spielen zu dürfen”, sagt DFB-Coach Prus. Wir wünschen Olli und dem Team viel Erfolg!

Für Ratsche und Hwang geht’s weiter
Herzlichen Glückwunsch! Der FC Red Bull Salzburg um unsere Jungs Marc Rzatkowski und Hee-Chan Hwang gewann auch das Rückspiel in der UEFA Europa League gegen den FC Viitorul deutlich mit 4:0 (2:0) und steigt mit einem Gesamtscore von 7:1 souverän in die Gruppenphase auf. Viel Erfolg weiterhin!

 

Foto: DFB

Jetzt einen Kommentar schreiben